Ein Autobahnabschnitt zwischen Selenogradsk und Swetlogorsk.
Foto: I.S.

Beschluss über Weiterbau der Ostsee-Autobahn

Für den Bau des geplanten Autobahnabschnitts Swetlogorsk-Jantarny werden 34,4 Milliarden Rubel benötigt.

Dies teilt die Nachrichtenagentur „Interfax“ unter Berufung auf Gouverneur Anton Alichanow mit. Der Beginn der Bauarbeiten ist für 2020 avisiert.
Die Bauunterlagen beziehen sich auf die Strecke vom Swetlogorsker Kreuz bis zur Autostraße Pereslawskoje-
Kutusowo und die Zufahrtsstraßen nach Jantarny und Donskoje. Die geplante Autobahnstrecke ist 35,5 Kilometer lang.