Aktuelle Ausgabe

Zu den Sternen

Zu den Sternen

Seit den 1990er Jahren haben viele Menschen unsere Stadt besucht. Einer davon, Jörn Pekrul aus Deutschland, entdeckt auf seinen Wanderungen durch Kaliningrad Vergangenheit und Gegenwart. Wir wollen ihn nun auf seiner fünfzehnten Wanderung begleiten.

Burger-Pattys aus Prawdinsk

Burger-Pattys aus Prawdinsk

Die in Prawdinsk ansässige Fleischfabrik „Otetschestwennyj Produkt“ hat eine neue Produktionshalle zur Herstellung von Burger-Pattys aus Rindfleisch in Betrieb genommen.

Geldprämien für Landwirte

Geldprämien für Landwirte

Der Landkreis Gurjewsk ist dank der staatlichen Finanzuntterstützung dort tätiger Bauern und Landwirte zum führenden Gemüseproduzenten im Gebiet geworden.

„Fünftes Element“ erklärt Insolvenz

„Fünftes Element“ erklärt Insolvenz

Die Aktiengesellschaft „Fünftes Element“ meldet Konkurs an. Das Unternehmen mit Sitz in Belkino bei Krasnosnamensk ist auf Herstellung von Ziegelsteinen und über 20 Arten keramischer Erzeugnisse spezialisiert.

Geheimnisse des alten Stadttores

Geheimnisse des alten Stadttores

Auf dem Gelände des Museums „Friedländer Tor“ ist bei Arbeiten zur Landschaftsverschönerung ein bisher unbekanntes, unter der Erde verlegtes Rohr entdeckt worden.

Von der Oper bis zur Jazz-Show

Von der Oper bis zur Jazz-Show

Das Musiktheater Kaliningrad blickt auf zwanzig Jahre seines Bestehens zurück. Am 21. Dezember 2001, dem Gründungstag des Musiktheaters, wurde auf seiner Bühne die Operette „Die Fledermaus“ von Johann Strauß gezeigt.

Kurtaxe erst ab 2023 ein Thema

Kurtaxe erst ab 2023 ein Thema

Die im Sommer 2021 von Gouverneur Alichanow angekündigte Kur- oder Ortstaxe für Touristen und Urlauber kann im Gebiet erst ab 2023 eingeführt werden.