Aktuelle Ausgabe

Vorteilhaft für beide Seiten

Vorteilhaft für beide Seiten

Gouverneur Anton Alichanow bewertete die Verlegung einer Reihe großer internationaler Unternehmen in die Gerichtsbarkeit der Region Kaliningrad als positiv.

Sackheimer Tor und Feuerwehrhaus unter Schutz

Sackheimer Tor und Feuerwehrhaus unter Schutz

Um das Baudenkmal „Sackheimer Tor“ ist eine fest definierte Schutzzone entstanden. Innerhalb ihrer Grenzen ist jede Tätigkeit untersagt, die das Baudenkmal beschädigen oder dessen Erhalt gefährden könnte.

Zwischen Ober- und Unterwelt: die Kanaldeckel

Zwischen Ober- und Unterwelt: die Kanaldeckel

Seit den 1990er Jahren haben viele Menschen unsere Stadt besucht. Einer davon, Jörn Pekrul aus Deutschland, entdeckt auf seinen Wanderungen durch Kaliningrad Vergangenheit und Gegenwart. Wir wollen ihn nun bei seiner zehnten Wanderung begleiten.

Ostseestrände sind ein kostbares Gut

Ostseestrände sind ein kostbares Gut

Das Gebiet hat die an der Ostsee gelegenen Badeorte Selenogradsk, Swetlogorsk und Jantarny in diesem Jahr mit 10 Millionen Rubel für den Unterhalt und Ausbau ihrer Strände unterstützt.

Für den Erhalt der Natur-Ressourcen

Für den Erhalt der Natur-Ressourcen

Mitarbeiter der regionalen Hauptfischereiverwaltung setzten in Kooperation mit dem Telekommunikationsunternehmen „Rostelekom“ rund 100.000 Jungfische der Gattung Renke im Kurischen Haff aus.

Aussichtsturm für Kurische Nehrung

Aussichtsturm für Kurische Nehrung

Eine Gemeinschaft in Moskau lebender Kaliningrader hat technische Unterlagen für den Bau eines 45 Meter hohen, spiralförmigen Aussichtsturms auf der Kurischen Nehrung erarbeitet.

Wohnungsbau boomt

Wohnungsbau boomt

Im ersten Halbjahr 2021 sind im Gebiet 532.500 Quadratmeter neuer Wohnfläche entstanden – ein Zuwachs von 31 % zum gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Kulturelle Heimat: 30 Jahre IVDK

Kulturelle Heimat: 30 Jahre IVDK

Der Internationale Verband der deutschen Kultur hat Geburtstag: Am 28. Juni blickt die älteste föderale Interessenvertretung der Russlanddeutschen auf 30 Jahre ihres Bestehens zurück.

Gemeinsam mit Israel

Gemeinsam mit Israel

Der Botschafter Israels in Russland Alexander Ben Zvi besuchte kürzlich Kaliningrad. Er unterstrich den Wunsch seines Landes, die Handels- und Kulturbeziehungen mit der westlichsten Region Russlands weiter auszubauen.

Maestro Arkadi Feldman

Maestro Arkadi Feldman

In Kaliningrad kennt jeder Arkadi Feldman. Für Ortsfremde berichtet unser Leser und AutorManfred Stuhrmann-Spangenberg über den Direktor und Chefdirigenten des Kaliningrader Sinfonieorchesters.

Sieg bei Tennis-EM

Sieg bei Tennis-EM

Anastasija Lassiza aus Kaliningrad gewann die Goldmedaille der 14. Tennis-Europameisterschaft der Gehörlosen in Griechenland.