Aktuelle Ausgabe

Ab jetzt kein Energieexport mehr

Ab jetzt kein Energieexport mehr

Vier neue Kraftwerke im Gebiet Kaliningrad blieben im Mai 2022 ohne Deviseneinnahmen. Als Grund wurde angegeben, dass über die Börse „Nord Pool“ keine Abrechnungen mehr erfolgen konnten.

Avtotor stellt auf E-Autos um

Avtotor stellt auf E-Autos um

Um dem westlichen Sanktionsdruck zu entgehen, plant die Automobilfabrik Avtotor, statt Kraftfahrzeuge mit Verbrennungsmotoren solche mit Elektroantrieb zu bauen.

Der Blick  für’s Detail

Der Blick  für’s Detail

Unser Autor Jörn Pekrul entdeckt auf seinen Wanderungen durch Kaliningrad Vergangenheit und Gegenwart. Wir wollen ihn auf seiner einundzwanzigsten Wanderung begleiten.

Bismarckturm findet Retter

Bismarckturm findet Retter

Iwan Artjuch, ein Geschäftsmann aus dem Gebiet Kaliningrad, plant den Wiederaufbau des im Gebiet erhalten gebliebenen Bismarckturms bis Ende 2023 abzuschließen.

„Ich bin unzufrieden“

„Ich bin unzufrieden“

Die meisten Gebietseinwohner sind der Meinung, dass Corona die ohnehin mangelhafte Gesundheitsversorgung noch einmal verschlechtert habe.

Luisenbrücke wird saniert

Luisenbrücke wird saniert

In Sowjetsk (ehem. Tilsit) startet die Sanierung der Königin-Luise-Brücke. Wie bekannt verläuft mitten durch diese Brücke die Staatsgrenze zwischen Russland und Litauen.