Mensch und Natur
08. 11. 2019
Kiefernsetzlinge für die Nehrung
Aktivisten eines Freiwilligenvereins haben auf der Kurischen Nehrung unweit der Siedlung Morskoje 1.200 Kiefernsetzlinge gepflanzt.

Wo heute noch kleine Setzlinge auf dem sandigen Boden zu sehen sind, wird in 15 oder 20 Jahren ein wunderschöner Kiefernwald in den Himmel ragen. Foto: I.S.
Dies teilt der Pressedienst des Nationalparks mit.

Demnach hatte man mit der Wiederaufforstung dieser Gegend bereits 2015 begonnen, als die Abhänge einer durch einen Waldbrand in Mitleidenschaft gezogenen Düne im Rahmen eines sogenannten Parkmarsches befestigt werden sollten.

Diese Methode erfordert jedoch viel Zeit und sollte auf trockenen Dünen mit starkem Wind nur etappenweise angewandt werden.





Devisenkurse: 08. 11. 2019
1 EUR = 70,4200 Rbl
1 US$ = 63,7300 Rbl
Quelle:Russ. Zentralbank