Reisen
10. 09. 2019
Auf dem Motorrad nach Kaliningrad
Die Hauptstadt der Region gehört zu den fünf beliebtesten Reisezielen für Motorradtouristen. Dies geht aus einem neuen Ranking des polnischen Fachportals „Scigacz“ hervor.

Das Motorrad wird besonders gern von jungen, aktiven und abenteuerlustigen Menschen für Reisen benutzt. Sein Vorteil besteht darin, dass man damit nicht unbedingt eine gute und breite Straße braucht, um rasch ans Ziel zu kommen. Foto: I.S.
„Kaliningrad ist wunderschön und durchaus sehenswert. Die Stadt hat ein besonderes Ambiente und ist reich an historischen Bauten. Sie zu besuchen ist kein Problem, besonders jetzt, da man ein elektronisches Visum beantragen und erhalten kann“, schreibt „Scigacz“ und empfiehlt seinen polnischen Landsleuten in Kaliningrad den Wrangelturm, das Bernsteinmuseum und das Haus der Räte als Besichtigungsziele. Besonders verlockend sei, mit dem Motorrad über die Kurische Nehrung ein- bzw. auszureisen.

Weitere im TOP-5 des Rankings für polnische Reisende angeführte Ausflugsziele sind Litauen, Tschechien, Serbien sowie die dänische Insel Bornholm.




Devisenkurse: 08. 11. 2019
1 EUR = 70,4200 Rbl
1 US$ = 63,7300 Rbl
Quelle:Russ. Zentralbank