Buchtipps
31. 05. 2019
Bildband über Stadt und Menschen
Die Erstauflage des Bildbandes „Kaliningrad. Stadt und Menschen“ unseres Fotoreporters Igor Sarembo war schnell vergriffen. Im Februar 2019 kam eine neue aktualisierte und ergänzte Ausgabe des Buches aus dem Druck.

Dank der neuen Ausgabe des Bildbandes werden Sie die besondere Schönheit dieser Stadt kennen- und lieben lernen. Foto: I.S.
Bildband „Kaliningrad. Stadt und Menschen“ von Igor Sarembo – gebundene Ausgabe, 168 Seiten, 160 aktuelle Bilder mit Bildunterschriften auf Russisch und Deutsch. Preis inkl. Versand nach Deutschland 22 Euro.

Bestellungen unter: „Königsberger Express“, RUS-236022 Kaliningrad, ul. Chaikovskogo 29-1

E-Mail: express@kanet.ru oder sarembo@kaliningrad.ru

Wenn Sie schon lange nach Kaliningrad reisen wollten, Ihren Wunsch aber aus verschiedenen Gründen nicht verwirklichen konnten, so kaufen Sie sich diesen Bildband. Er hilft Ihnen, die der Stadt eigene Schönheit kennen- und lieben zu lernen.

In diesem Buch versteht sich Igor Sarembo als Chronist seiner Mitmenschen und fotografiert deren Leben im Alltag wie an Feiertagen. „Egal wo – man lebt immer unter Menschen und an einem Ort, mit dem man sich verbunden fühlt. Der Bildband zeigt mein Kaliningrad und dessen Einwohner, die meine Mitbürger sind“, schreibt Igor Sarembo in seinem Buch.

Mit der Kamera dokumentiert er Treffen von Freunden und Festzüge durch die Straßen Kaliningrads, militärische Übungen und Familienurlaube, Angler- und Wanderausflüge sowie Menschen bei der Arbeit.

Sarembo zeigt Menschen gern vor dem Hintergrund lokaler Sehenswürdigkeiten, wie dem Königsberger Dom oder der Christus-Erlöser-Kathedrale, vor mittelalterlichen Burgen oder neuzeitlichen Hochhäusern. Bei allem bewahrt sich der Fotograf jedoch eine unabhängige Denkweise und die Fähigkeit, zwischenmenschlichen Beziehungen, verknüpft mit dieser unserer Zeit, durch das Objektiv gesehen Ausdruck zu verleihen.




Devisenkurse: 10. 09. 2019
1 EUR = 72,3000 Rbl
1 US$ = 65,4400 Rbl
Quelle:Russ. Zentralbank