Soziales
31. 05. 2019
Anzahl der Kfz wächst
Im Kaliningrader Gebiet sind laut Angaben der Verkehrspolizei insgesamt 447.000 Kraftfahrzeuge verschiedener Fahrzeugklassen zugelassen.

Autostaus sind eine echte Plage in Kaliningrad: im Stadtzentrum und in den Ausfallstraßen, die ans Meer oder zur Staatsgrenze führen. Foto: I.S.
Das bedeutet, dass auf jeden zweiten Gebietseinwohner, einschließlich Kinder, mindestens ein Auto entfällt. Nicht wenige Haushalte verfügen über mehrere Autos.




Devisenkurse: 01. 08. 2019
1 EUR = 70,7400 Rbl
1 US$ = 63,4200 Rbl
Quelle:Russ. Zentralbank