Soziales
01. 04. 2019
Mini-Technopark in Pobedino
In der Dorfschule Pobedino bei Nesterow ist ein Zentrum für technisches Basteln und Roboterbau eröffnet worden.

„Lernen mit Elan“ lautet das Motto moderner computergestützter Unterrichtsmethoden. Foto: I.S.
Das Zentrum steht allen Schülern aus Nesterow (ehem. Stallupönen/Ebenrode) und Umgebung zur Verfügung.

Der technische Unterricht ist in vier Wissensbereiche unterteilt: Laborforschungen, Informations- und Multimedia-Techniken, Modellbau und Grundlagen der Medizin.

Der erste Mini-Technopark auf dem Land wurde 2018 in der Schule des Dorfes Gratschowka eröffnet.

Technisch interessierte Vorschul- und Schulkinder aus den Rayons Selenogradsk, Gurjewsk und Swetlogorsk (ehem. Cranz, Neuhausen und Rauschen) können dort ihrem Hobby nachgehen.

Über 103.000 Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 18 Jahren, das heißt 75,7 Prozent, sind somit in den Erwerb zusätzlicher Kenntnisse außerhalb der Schulzeit einbezogen.




Devisenkurse: 31. 05. 2019
1 EUR = 72,8400 Rbl
1 US$ = 65,3800 Rbl
Quelle:Russ. Zentralbank