Wirtschaft
28. 12. 2018
Wohnungsbau boomt weiter
Das Kaliningrader Gebiet belegt nach der Fläche neugebauter Wohnungen pro Kopf und Jahr den dritten Platz in Russland.

Glück und Freude pur – diese Kinder wohnen in neugebauten Wohnungen. Foto: I.S.
Das Ranking wurde von der Internationalen Nachrichtenagentur „RIA Novosti“ basierend auf statistischen Angaben von Juli 2017 bis Juni 2018 erstellt.

In diesem Zeitraum entstand in unserem Gebiet pro Kopf 1,01 Quadratmeter neuer Wohnraum.

An erster und zweiter Stelle befinden sich St. Petersburg mit 1,57 Quadratmeter und Moskau mit 1,3 Quadratmeter Wohnraum pro Kopf.




Devisenkurse: 31. 05. 2019
1 EUR = 72,8400 Rbl
1 US$ = 65,3800 Rbl
Quelle:Russ. Zentralbank