Aktuelles
05. 06. 2018
Flughafen entspricht höchsten Anforderungen
Im Flughafen Chrabrowo ist das Hauptterminal feierlich eingeweiht worden. Auch die Rollwege und die Start-und Landebahn sind nach erfolgter Modernisierung voll einsatzbereit.

Passagierjets auf ihren Parkplätzen vor dem gründlich modernisierten Flughafengebäude. Foto: I.S.
Die Start- und Landebahn hat nun eine Länge von 3.350 Metern. Der Flughafen kann darauf alle Flugzeugtypen landen und starten lassen. Für Fluggäste bedeutet das, dass sie von Chrabrowo aus in alle Windrichtungen fliegen und praktisch jedes Land der Welt erreichen können.

Das neue Hauptterminal ist mit dem alten nicht zu vergleichen, allein flächenmäßig ist es von 5.000 auf 30.000 Quadratmeter vergrößert worden. Ankunft und Abflug sind jetzt klar voneineinder getrennt. Es gibt drei neue ausfahrbare Gangways und die Anzahl von Check-In-Schaltern ist auf insgesamt sechszehn aufgestockt worden. Der Flughafen Chrabrowo kann jetzt bis zu drei Millionen Fluggäste pro Jahr abfertigen. In Zukunft könnten es vielleicht sogar fünf Millionen pro Jahr werden.

Der Generaldirektor des Flughafens, Alexander Korytnyj, versicherte kürzlich, dass „Chrabrowo während der Fußball-WM stündlich bis zu 2.000 Fluggäste wird abfertigen können. Ankunft und Abflug sind heute voneinander säuberlich getrennt, sodass es kein Gedränge mehr gibt. Die Bewegung der Menschenströme wird jetzt im reversiblen Verfahren geregelt und die Gepäckausgabe erfolgt weitgehend automatisch“.





Devisenkurse: 31. 10. 2018
1 EUR = 74,4200 Rbl
1 US$ = 65,6000 Rbl
Quelle:Russ. Zentralbank