Städtebau
31. 01. 2018
Menschenseelen brauchen Licht
Die im Bau befindliche Synagoge auf der Insel Oktjabrski ist unter Dach gebracht worden. Die Grundsteinlegung fand 2011 statt. In dem noch nicht fertigen Gotteshaus ist die sogenannte „Erste Kerze“ angezündet worden.

Der Rabbiner David Schwedik hält aus Anlass der „Ersten Kerze“ eine Ansprache an die Mitglieder der jüdischen Gemeinde vor dem Eingang zur Synagoge. Foto: I.S.
Die Synagoge wird in strenger Übereinstimmung mit den Bauunterlagen und Fotos aus der Vorkriegszeit errichtet.

Es war das erste Mal, dass in dem Bau eine Massenveranstaltung im Zusammenhang mit dem Anzünden der "Ersten Kerze" bei einem Hanukka-Fest durchgeführt wurde.

Es war die erste öffentliche Veranstaltung in dem noch nicht fertigen jüdischen Gotteshaus.

„Ich glaube, dass ist sehr symbolisch: Die Kerze beleuchtet nicht nur den sie umgebenden Raum, sie leuchtet auch in unsere Seelen hinein. Und es ist richtig so, denn wo Leben ist, da muss auch Licht sein“, sagte David Schwedik, der Hauptrabbiner Kaliningrads, in seiner Ansprache an die versammelten Mitglieder seiner Gemeinde.




Devisenkurse: 31. 01. 2018
1 EUR = 69,5400 Rbl
1 US$ = 56,2900 Rbl
Quelle:Russ. Zentralbank