Sport
30. 11. 2017
Erstes Spiel findet im März statt
Der Pressedienst des einheimischen FC „Baltika“ teilt mit: Beim allerersten Fußballspiel im neugebauten Stadion tritt „Baltika“, Kaliningrad, gegen „Torpedo“, Wolgograd, an. Das Datum steht fest: 17. März 2018.

Auf der Insel Oktjabrski mit dem WM-Stadion wird der Kai entlang des Pregel-Flusses sauber und schön gemacht. Foto: I.S.
Das WM-Stadion auf der Insel Oktjabrskij (ehem. Lomse) ist für 35.000 Zuschauer ausgelegt.

Dieses Fassungsvermögen wird auch nach Abschluss der Fußball-WM erhalten: Der oberste Tribünenrang wird nach der WM wider ursprünglichen Plans nicht abgebaut werden.

Man verlegt jetzt auf der Baustelle die erforderlichen Versorgungsnetze, putzt die inneren Räume des Stadions aus und stellt Sitze auf den Tribünen auf.




Devisenkurse: 30. 11. 2017
1 EUR = 69,2000 Rbl
1 US$ = 58,3300 Rbl
Quelle:Russ. Zentralbank