Politik
31. 07. 2017
Parteien treten zur Wahl an
Anton Alichanow, der als ernanntes Gebietsoberhaupt noch mit dem vorangestellten Wörtchen „Interim“ tituliert wird, ist bereit, im September dieses Jahres für den Posten des gewählten Gouverneurs von der Partei Einiges Russland zu kandidieren.

Die Wählerschaft des Kommunistenführers, Igor Rewin (links im Bild), setzt sich größtenteils aus älteren Leuten zusammen. Foto: I.S.
Von der Liberal-Demokratischen Partei (LDPR) tritt zur Gouverneurswahl Jewgenij Mischin, von der regionalen Organisation der Kommunistischen Partei Russlands deren erster Sekretär Igor Rewin und von der auf den Umweltschutz ausgerichteten Partei „Die Grünen“ die Ökologin Jekaterina Timofejewa an.

Die Gouverneurswahl ist im Gebiet für den 10. September des laufenden Jahres angesetzt.




Devisenkurse: 31. 08. 2017
1 EUR = 70,2000 Rbl
1 US$ = 58,7300 Rbl
Quelle:Russ. Zentralbank