Grenze
31. 01. 2017
Kaliningrad ehrt Bürger in Uniform
Im Pobeda-Park ist das Ehrenmal „Für Grenzsoldaten aller Generationen“ feierlich enthüllt worden.

Dieses Fragment des zweiteiligen Hochreliefs zeigt in symbolischer Form, wie die Staatsgrenze unseres Landes nach Ende des 2. Weltkrieges wiederhergestellt wurde. Foto: I.S.
Mit diesem Ehrenmal wollen die Kaliningrader den Soldaten unseres Grenzschutzes Tribut zollen, die die Grenzen unseres Vaterlandes im Krieg und im Frieden pflichtbewusst und gewissenhaft schützen.

Das Ehrenmal entstand auf Initiative des Veteranenrates der Grenzschutztruppen. Die künstlerische Gestaltung des Ehrenmals übernahm der Kaliningrader Bildhauer Valery Kovaljov.

Es zeigt zwei Hochreliefs, von denen das erste eine aus mehreren Figuren bestehende Komposition mit Bezug zum Großen Vaterländischen Krieg darstellt. Das zweite Hochrelief zeigt die Grenzschützer von heute.




Devisenkurse: 31. 07. 2017
1 EUR = 69,6800 Rbl
1 US$ = 59,5400 Rbl
Quelle:Russ. Zentralbank