Das Archiv des KÖNIGSBERGER EXPRESS
Zusammenarbeit
Kaliningrad wird angeschlossen
Unsere Stadt wird Teil der internationalen Autoroute „Ostseebogen Süd“.
Dies wurde in einer in Rostock abgehaltenen Sitzung der Arbeitsgruppe zur beiderseitigen Zusammenarbeit zwischen den Regionen Russlands und dem Bundesland Mecklenburg/Vorpommern beschlossen.

Wie die Nachrichtenagentur „abnews.ru“ berichtete, verfolgt das Vorhaben mit dem provisorischen Namen „Ostseebogen Süd“ das Ziel, das Projekt einer entlang der Ostsee-Südküste verlaufenden Kfz-Verkehrsstraße zu erarbeiten. Der “Ostseebogen Süd“ soll Deutschland, Polen, Kaliningrad, die baltischen Länder, das Leningrader Gebiet und St. Petersburg miteinander verbinden.




Devisenkurse: 28. 02. 2019
1 EUR = 74,9700 Rbl
1 US$ = 65,8900 Rbl
Quelle:Russ. Zentralbank