Politik
29. 12. 2017
Alexander Jaroschuk ist in einer Sitzung des Stadtrates in geheimer Abstimmung zum Bürgermeister Kaliningrads gewählt worden.

Politik
29. 12. 2017
Der oppositionelle Politiker und Blogger, Aleksej Nawalny, hat im Dezember 2017 Kaliningrad besucht. Nawalny kritisiert sehr scharf die Politik der derzeigen Machthaber in Russland und positioniert sich als unerbittlicher Kämpfer gegen die Korruption.

Politik
29. 12. 2017
Gouverneur Anton Alichanow sprach sich in einem Interview mit dem Webportal www.gazeta.ru für die Wiederherstellung von gegenseitig vorteilhaften Beziehungen mit den Nachbarstaaten aus.

Wirtschaft
29. 12. 2017
Auf der Werft „Jantar“ ist der Trawler „Leninez“ vom Stapel gelassen. Er wurde für eine Fischereikolchose auf der fernöstlichen Halbinsel Kamtschatka gebaut – der erste Bauauftrag dieser Art in Russland seit über zwanzig Jahren.

Wirtschaft
29. 12. 2017
Die ersten 18.000 Liter des im Gebiet produzierten Apfelsaftes sind als Exportware nach Polen geliefert worden.

Wirtschaft
29. 12. 2017
Allerdings machte er das im sogenannten Videokonferenzverfahren, ohne sich von Moskau nach Kaliningrad körperlich zu bemühen.

Wirtschaft
29. 12. 2017
Ein riesiger Baumarkt der weltweit bekannten Leroy-Merlin-Kette ist am nördlichen Stadtrand Kaliningrads entstanden - dort wo die Autostraße „Ostsee-Ring“ ihren Anfang nimmt.

Soziales
29. 12. 2017
Die Geburtenrate geht im Kaliningrader Gebiet zurück, die Sterberate steigt dagegen. Dies folgt aus den jüngsten Angaben des regionalen Statistikamtes.

Soziales
29. 12. 2017
Zum Stand von Ende 2017 gab es in den Straßen Kaliningrads 360 Kameras der polizeilichen Videoüberwachung. 56 dieser Kameras sind in der Lage, Autokennzeichen zu erkennen, 15 Kameras können sogar Personen identifizieren.

Soziales
29. 12. 2017
Im Hauptgebäude der Kant-Universität fand ein sogenanntes großes Geografiediktat statt, an dem über 800 Studierende, Schulkinder und Freiwillige aus der Masse der Gebietsbevölkerung teilnahmen. Mit von der Partie war ein ungewöhnlicher Teilnehmer, der Weltenbummler Walentin Jefremow.

Städtebau
29. 12. 2017
Der Ausbauplan für das Fischdorf sah ursprünglich den Bau eines Hotels der Marriott-Kette auf einem benachbarten Grundstück vor. Marriott sollte eines der Hotels sein, in denen man laut einer mit FIFA erzielten Vereinbarung die Teilnehmer der Fußballweltmeisterschaft-2018 unterzubringen plante.

Sport
29. 12. 2017
Im Geschäftszentrum „Morskoj“ hat eine „Zentrale zur Ausstellung von Identifikationskarten der Fußballfans“ ihre Pforten geöffnet.

Medizin
29. 12. 2017
Während der Fußballweltmeisterschaft werden allein im WM-Stadion 150 Mediziner, zusammengefasst in 10 Behandlungsstellen, 30 Mobilgruppen und 15 Krankenwagenteams, Dienst haben.

Mensch und Natur
29. 12. 2017
Das Giraffenpaar – das Weibchen Iva und das Männchen Meru – hat ein Junges zur Welt gebracht.

Mensch und Natur
29. 12. 2017
Im Kaliningrader Gebiet ist erstmals afrikanische Schweinepest nachgewiesen worden. Die Folgen können schwerwiegend sein.

Mensch und Natur
29. 12. 2017
2017 sind im Gebiet 450 Tonnen Bernstein gefördert worden – 135 Tonnen mehr als im Vorjahr. Das ist eine Rekordleistung: Seit 1976, als die Förderung in der Grube „Primorskij Karjer“ begann, ist noch nie so viel Bernstein binnen eines Jahres gewonnen worden.

Geschichte & Gegenwart
29. 12. 2017
Die Schule in Uljanowo bei Neman beherbergt ein Museum, welches Anfang der 1980er Jahre auf Initiative des Schulleiters Juri Userzow als Reaktion auf die Tabuisierung der Vorkriegsgeschichte dieses Ortes entstand.

In eigener Sache
01. 06. 2017

Geschichte & Gegenwart
29. 12. 2017
Bei Ausgrabungen unweit des Schlossteiches – diese sind dort seit etwa vier Monaten im Gange – wurden recht interessante Funde, darunter Münzen, Reste von kirchlichen Utensilien und Gebrauchsgegenständen, entdeckt.

Anzeigen
01. 06. 2017
Stand: Juni 2017

Geschichte & Kultur
29. 12. 2017
Das Gebietsmuseum für Kunst und Geschichte begeht dieser Tage sein 70-jähriges Jubiläum.

Geschichte & Kultur
29. 12. 2017
Aktivisten des Vereins „Ungleichgültige Bürger“ sammeln Unterschriften unter einer Petition, in der zum Schutz des historischen, im 18. bis 20. Jh. erbauten Gebäudekomplexes an der Litauischen Wallstraße aufgerufen wird.

Militär
29. 12. 2017
Verwundert und etwas besorgt schauten unsere Kaliningrader Mitbürger an einem spätherbstlichen Wochende auf gepanzerte Militärfahrzeuge, Fliegerabwehrkanonen und Raketenwaffensysteme, die plötzlich durch die Kaliningrader Straßen in Richtung Stadtzentrum rollten.

Militär
29. 12. 2017
Auf der Kaliningrader Werft „Jantar” ist das große Landungsschiff „Ivan Gren“ gebaut worden. Es wird jetzt nach Beendigung der Bauarbeiten einer staatlichen Prüfung auf See unterzogen.



Devisenkurse: 29. 12. 2017
1 EUR = 68,7900 Rbl
1 US$ = 57,6300 Rbl
Quelle:Russ. Zentralbank