Aktuelles
01. 07. 2017
Der Platz vor dem Haus der Räte soll während der bevorstehenden Fußballweltmeisterschaft 2018 den Fußballfans als ihr Sammel- und Tummelplatz dienen. Der Bauernmarkt, der sich jetzt dort befindet, wird zum Umzug gezwungen.

Aktuelles
01. 07. 2017
Die touristische Attraktivität der östlichen Teile des Kaliningrader Gebietes soll mehr in den Vordergrund gerückt und weiter ausgebaut werden.

Politik
01. 07. 2017
Der russische Außenminister Sergej Lawrow sprach sich im Gespräch mit seinem slowakischen Amtskollegen Miroslav Lajcak für eine Erleichterung der Visabestimmungen aus. Beide Politiker trafen sich kürzlich in Kaliningrad.

Wirtschaft
01. 07. 2017
Die im Gebiet ansässigen Finanzunternehmen haben 2016 alle zusammen 1,24 Milliarden Rubel Gewinnsteuer bezahlt – mehr als alle anderen Wirtschaftszweige in der Region.

Städtebau
01. 07. 2017
Entscheidungsträger auf Stadtebene erwägen den Plan, die alte Auto- und Eisenbahnbrücke über den Fluss Pregel gegen zwei neue zu ersetzen.

Städtebau
01. 07. 2017
Christof Ringler, ein Wiener Architekt, verfolgt seit Jahren das Baugeschehen in Kaliningrad und Umgebung. Was er darüber denkt, wird für viele unserer Leser sicherlich von Interesse sein.

Soziales
01. 07. 2017
n Kaliningrad fand wieder eine Blutspendeaktion statt. Das gespendete Blut ist für leukämikranke Kinder im regionalen Kinderkrankenhaus bestimmt.

Soziales
01. 07. 2017
Die Stadtverwaltung von Jantarny hat zwei neue Arbeitsstellen – die der „Strandwächter“ – eingerichtet und für interessierte Jobsucher ausgeschrieben. Jeder durfte sich um die Besetzung dieser Arbeitsstellen bewerben.

Reisen
01. 07. 2017
Eine Abenteuerfahrt macht jetzt der 81-jährige deutsche Rentner Winfried Langner. Am 21. Mai von Lauenförde in Niedersachsen gestartet, tuckert er mit seinem Trecker des Typs Deutz D-15, Baujahr 1961, noch immer in Richtung St. Petersburg.

Geschichte & Kultur
01. 07. 2017
Die Sehenswürdigkeiten Kaliningrads sind um ein weiteres Kulturobjekt – ein Parkgelände mit den darauf ausgestellten Meisterwerken der russischen Baukunst im Miniformat – bereichert worden.

Geschichte & Kultur
01. 07. 2017
Nach dem Aufenthalt in Moskau und London hat die mit „Durchbruch ins Weltall“ betitelte Wanderausstellung nun auch in unserer Stadt, auf dem Gelände des Meeresmuseums, Station gemacht.

Geschichte & Kultur
01. 07. 2017
Als Anfang der 1990er Jahre die Deutschen ins Kaliningrader Gebiet reisen konnten, kehrten auch die Werke des Dichters Ernst Wiechert (1887-1950) an dessen alte Wirkungsstätte in Königsberg zurück.

Impressionen
01. 07. 2017
Deutscher Student Milan Procyk aus Göttingen stellt nach einem Jahr Studienaufenthalt in Kaliningrad fest, dass ein paar gängige Klischees über Russland mit der Realität wenig gemein haben.

Stadt und Menschen
01. 07. 2017
Der gebürtige Königsberger Hans-Dieter Kellmereit beschreibt in seinen Kindheitserinnerungen nichts Außergewöhnliches. Gerade das verleiht ihnen Glaubwürdigkeit und Charme.

Mensch und Natur
01. 07. 2017
Das Bernsteinmuseum bereitet neue Inklusen auf Vorführung vor. Eine der Inklusen stellt ein mitten im Liebesakt verewigtes Insektenpaar, zwei Zecken, dar.

Mensch und Natur
01. 07. 2017
Gutachter aus Europa haben geprüft, ob der Kaliningrader Zoo den Anwärterstatus verlassen und zu einem vollwertigen Mitglied von EAZA (European Association of Zoos and Aquaria) werden kann.

Mensch und Natur
01. 07. 2017
Das historische Löwengehege im Zoo soll saniert und in ein sogenanntes „Tropenhaus“ ungebaut werden. In diesem sollen nach Abschluss der Bauarbeiten Tropenvögel untergebracht werden.

Umweltschutz
01. 07. 2017
Der Bau eines Kanals quer durch den polnischen Teil der Frischen Nehrung könnte Auswirkungen auf die Umwelt haben.

In eigener Sache
01. 06. 2017

Umweltschutz
01. 07. 2017
Geht es auf den Sommer zu, sieht man immer öfter Geländewagen auf dem Sand unserer Strände herumrasen. Diese verunstalten die Natur und verderben Badelustigen und Touristen die Urlaubsstimmung.

Anzeigen
01. 06. 2017
Stand: Juni 2017



Devisenkurse: 01. 07. 2017
1 EUR = 67,8100 Rbl
1 US$ = 59,3900 Rbl
Quelle:Russ. Zentralbank