Aktuelles
02. 07. 2019
Am 1. Juli 2019 ist die Bestimmung über kostenfreie Online-Visa für das Kaliningrader Gebiet in Kraft getreten.

Nachrichten
02. 07. 2019
Präsident Putin hat einen Erlass unterzeichnet, nach dem der Kaliningrader Flughafen Chrabrowo von jetzt an auch den Namen der russischen Zarin Elisabeth tragen wird.

Nachrichten
02. 07. 2019
In der Siedlung Rodniki (ehem. Arnau) östlich von Kaliningrad soll demnächst ein Frauenkloster eröffnet werden. Dies teilt die Kaliningrader Diözese der Russisch-Orthodoxen Kirche (ROK) auf ihrer Webseite mit.

Wirtschaft
02. 07. 2019
Das Automobilwerk Avtotor hat bei im Gebiet ansässigen Zulieferbetrieben im vergangenen Jahr Bauteile im Wert von über zwei Milliarden Rubel erworben. Dies folgt aus dem Geschäftsbericht für das Jahr 2018.

Wirtschaft
02. 07. 2019
Der geplante Hochseehafen Jantarny könnte das wirtschaftliche Kräfteverhältnis im Ostseeraum verändern und für die Ostseehäfen Gdansk und Klaipeda eine Konkurrenz darstellen.

Soziales
02. 07. 2019
Die Lebensmittelpreise stiegen in unserer Region von Januar bis April dieses Jahres um 2,8 Prozent. Dies geht aus dem Bericht des Kaliningrader Amtes für Statistik zu wesentlichen Wirtschafts- und Sozialindikatoren hervor.

Soziales
02. 07. 2019
Der Verband russischer Reisender hat die Antimonopolbehörde schriftlich von einer drastischen Verteuerung der Bahnfahrkarten für Fernzüge im Juni und Juli dieses Jahres in Kenntnis gesetzt.

Medizin
02. 07. 2019
Die Gebietsregierung plant für im Gebiet ansässige Krankenhäuser und Kliniken in den kommenden zwei Jahren fünf neue Tomographiegeräte zu erwerben.

Bildung
02. 07. 2019
Jeder zweite Schulabgänger hat die Abschlussprüfung in Englisch mit über 80 der maximal möglichen 100 Punkte abgelegt, so die Pressestelle der Gebietsregierung.

Kultur
02. 07. 2019
Das Gitarrenstudio „Los Caballeros“ hat aus Anlass seines 20-jährigen Bestehens im Kultur- und Geschäftszentrum der Russlandeutschen drei Konzerte gegeben: „Gitarrenaquarell“, „Gitarrenfantasien“ und „Vorahnung eines Fluges“. Diese wurden vom Publikum mit Begeisterung aufgenommen.

Kultur
02. 07. 2019
Die Kandidatinnen für die diesjährige Wahl zur „Auslandsdeutschen des Jahres“ stehen fest. Es sind Friederike aus Spanien, Petra aus Südfrankreich und Elise aus Siebenbürgen in Rumänien.

Geschichte & Kultur
02. 07. 2019
Im Jahre 2024 würde Immanuel Kant 300 Jahre alt werden. In Berlin gedachte man seiner dieser Tage im Rahmen einer internationalen Konferenz.

Geschichte & Gegenwart
02. 07. 2019
Am 8. November 2018 wurde die Neue Synagoge der ehemaligen ostpreußischen Hauptstadt nach zehn Jahren Planung und Bauzeit wiedereröffnet. Als eine der letzten Zeitzeuginnen des jüdischen Lebens in Königsberg war Nechama Drober aus Israel zur Einweihungsfeier nach Kaliningrad gereist.

Sitten und Bräuche
02. 07. 2019
Am 22. Mai 2019 fand in der Dorfkirche von Uschakowo ein feierlicher Gottesdienst zu Ehren des Heiligen Nikolaus statt. Das Gotteshaus war im ehemaligen deutschen Heiligenwalde im Jahr 1344 gebaut worden.

Sitten und Bräuche
02. 07. 2019
Die deutsche Webseite „Wunderweib.de“ hat die zehn schönsten russischen Mädchen- und Jungennamen gekürt.

Maritimes
02. 07. 2019
Die Bark „Alexander von Humboldt II“ aus Deutschland ging für ein paar Tage in Kaliningrad vor Anker.

Sport
02. 07. 2019
Der Kaliningrader Fußballclub Baltika wird in der bevorstehenden Spielsaison nicht wie bisher mit 420, sondern mit lediglich 300 Millionen Rubel finanziert werden – ein Einschnitt von fast 30 Prozent, bei gleichzeitig steigenden Ausgaben des Clubs.

In eigener Sache
01. 01. 2019

Buchtipps
31. 05. 2019
Die Erstauflage des Bildbandes „Kaliningrad. Stadt und Menschen“ unseres Fotoreporters Igor Sarembo war schnell vergriffen. Im Februar 2019 kam eine neue aktualisierte und ergänzte Ausgabe des Buches aus dem Druck.

Anzeigen
01. 01. 2019
Stand: Januar 2019



Devisenkurse: 02. 07. 2019
1 EUR = 71,4100 Rbl
1 US$ = 62,2300 Rbl
Quelle:Russ. Zentralbank